Startseite

FAQ Mailen Drucken

Häufig gestellte Fragen

Für wen eignet sich die Ausstellung?

Die Ausstellung eignet sich für alle Interessierten. Die Texte sind so geschrieben, dass sie für Schüler ab Klasse 5 verständlich sind. Die Themen sind so gewählt, dass interessierte Laien viel Neues erfahren. Über individuelle Führungen können Inhalte für verschiedene Klassenstufen und Altersgruppen anschaulich und interessant vermittelt werden.


Wie lange dauert ein Besuch der Ausstellung?

Die Ausstellung lädt zum selbstständigen Entdecken und Experimentieren ein. Nehmen Sie sich Zeit dafür. Erkundigen Sie sich beim jeweiligen Entleiher ob dort zusätzlich Führungen angeboten werden.


Kann ich die Ausstellung auch ohne spezielle Führung besuchen?

Auf jeden Fall! Die Experimentierstationen sollen ganz bewusst zum selbstständigen Entdecken animieren. Anfassen und Ausprobieren - und damit eigene Aktivität - sind hier ausdrücklich erwünscht!



Ist die Ausstellung barrierefrei gestaltet?

Die DBU setzt sich dafür ein, seine Ausstellungen und Angebote allen Besucherinnen und Besuchern zugänglich zu machen. Das DBU Zentrum für Umweltkommunikation ist grundsätzlich rollstuhlgerecht. Auch die Ausstellung ist mit dem Rollstuhl befahrbar.


Muss ich den Besuch einer Gruppe im Voraus anmelden?

Bitte erkundigen Sie sich beim Entleiher.


Kann ich die Ausstellung ausleihen?

Ja, auch die Ausstellung „KonsumKompass“ ist als Wanderausstellung gestaltet. Seit Oktober 2014 ist sie in Deutschland, Österreich und der Schweiz für fünf Jahre auf Wanderschaft. Schauen Sie einmal hier oder kontaktieren Sie uns unter Tel: 0541/9633-921 bei Fragen zur Wanderschaft.

Nach oben | Kontakt | Wegbeschreibung | Impressum